Handlungsanleitung

Formulierungshilfen für Lernziele

„Nach Abschluss der Veranstaltung sollten die Teilnehmenden in der Lage sein…“ oder „Nach erfolgreichem Abschluss der Maßnahme wissen die Teilnehmenden…“  - eignen sich diese Formulierungen zur Beschreibung von Lernergebnissen? In diesen Listen finden Sie Verben, die Ihnen dabei helfen, kognitive, affektive und motorische Lernziele effektiv zu formulieren. Basis dafür ist die Lernzieltaxonomie von Benjamin Bloom


Bei der Beschreibung von Lernergebnissen ist es wichtig, Verben zu wählen, deren Bedeutung so klar und eindeutig ist, dass sie eine möglichst eindeutige Interpretation ermöglichen. Ungenaue und sich eher auf Lernziele als auf Lernergebnisse beziehende Begriffe wie „wissen“, „verstehen“, „lernen“, „sich bewusst sein“ usw. sollten möglichst vermieden werden. Die verwendeten Verben definieren auch das angestrebte Qualifikationsniveau. Je nach Dauer/Umfang der Veranstaltung sollten nicht zu viele Lernergebnisse festgelegt werden. Gerade in der Erwachsenenbildung sollte mit den Teilnehmenden über Lernergebnisse diskutiert werden.

  Kognitiv

 

Kenntnisse/

Verstehen

 
Informationen möglichst wortgenau erinnern und wiedergeben können/Informationen sinnerhaltend umformen und in eigenen Worten wiedergeben sowie zusammenfassen können abstrahieren, andeuten, anführen, angeben, anschreiben, aufsagen, aufzählen, aufzeigen, auslegen, benennen, berichten, beschreiben, bezeichnen, darstellen, definieren, deuten, erfassen, erkennen, erläutern, extrapolieren, formulieren, herausstellen, identifizieren, illustrieren, interpretieren, nennen, schildern, skizzieren, übersetzen, vortragen, wiedergeben, wiederholen, zeichnen, zusammenfassen ...
Anwenden   Abstraktionen (Regeln, Methoden etc.) in konkreten Situationen anwenden können anordnen, anwenden, aufstellen, benutzen, berechnen, berichten, demonstrieren, einordnen, einteilen, erarbeiten, erläutern, herausfinden, implementieren, konfigurieren, nutzen, ordnen, organisieren, quantifizieren, übertragen, unterscheiden, verallgemeinern, vergleichen, voraussagen …
Analyse   Ideen, Problemstellungen in ihre Elemente zerlegen und vergleichen können analysieren, auffinden, ausmachen, begründen, beobachten, bestimmen, einordnen, entdecken, entnehmen, erforschen, erkunden, ermitteln, erproben, erschließen, gegenüberstellen, herausfinden, interpretieren, klassifizieren, mustern, prüfen, sortieren, testen, überprüfen, unterscheiden, untersuchen, vergleichen …
Synthese   Einzelne Elemente zu einer Ganzheit formen ableiten, ausdenken, begründen, berechnen, durchführen, entwerfen, entwickeln, erklären, erstellen, erzeugen, herstellen, Hypothesen bilden, integrieren, klassifizieren, kombinieren, konstruieren, konzipieren, koordinieren, lösen, modifizieren, ordnen, organisieren, planen, Schlüsse ziehen, tabellieren, Theorien entwerfen, überprüfen, verallgemeinern, zuordnen, zusammenfügen, zusammen-
stellen …
Bewerten   Ein bewertendes Urteil abgeben können anleiten, begutachten, beurteilen, bewerten, durchschauen, einschätzen, einstufen, entscheiden, Entscheidungen treffen, ermessen, ermitteln, folgern, gewichten, hinterfragen, sich positionieren, überprüfen, unterscheiden, Urteile bilden, vergleichen, wählen, zuordnen …

Affektiv

 

Aufmerksamkeit   auffallen, aufmerksam werden, auswählen, beachten, bedenken, beherzigen, bemerken, berücksichtigen, bewusstwerden, entdecken, erfahren, feststellen, gewahr werden, hören, in Rechnung stellen, innewerden, kennen lernen, wahrnehmen …
Reagieren   angesprochen sein, Anteil nehmen an, befolgen, Befriedigung empfinden, bereit sein zu, einwilligen, Freude haben, Gefallen finden an, interessiert sein an, sich beteiligen, sich richten an, teilnehmen …
Werten   Akzeptieren, anerkennen, annehmen, befolgen, begründen, bejahen, bestimmen, bevorzugen, billigen, einverstanden sein, evaluieren, gelten lassen, gutheißen, klassifizieren, praktizieren, sich binden, sich verpflichtet fühlen, Stellung nehmen, tolerieren, überzeugt sein, zulassen, zustimmen …
Organisieren   abwägen, beurteilen, Beurteilungsmaßstäbe finden, Beziehungen herstellen, einstufen, Prioritäten entwickeln, prüfen, richtig einschätzen, vergleichen, Werte einordnen, Werte gegeneinander abwägen, Wertehaltungen entwickeln, würdigen …
Charakterisierung (durch Wert oder Wertstruktur)   bestimmt sein durch, eine Lebenseinstellung finden, eine Weltanschauung entwickeln, eine Werthierarchie ausbilden, Einstellungen entsprechend ändern, Grundsätze haben, Konsequenzen ziehen aus, sein Verhalten richten nach, überzeugt sein von, Urteile fällen entsprechend …

 

Motorisch

Motorisch anwenden, ausdrücken, bewegen, entwickeln, erfahren, erproben, erweitern, fördern, gestalten, handeln, spielen, trainieren, üben, verbessern, verbessern, wagen, wettkämpfen, wiederholen …

 

Nicht geeignet zur Lernzielformulierung sind Verben, die keine beobachtbaren Vorgänge zeigen:

begreifen, bewusst sein, glauben, informiert sein, interessiert sein an, kennen, mit etwas vertraut sein, nachempfinden, nachvollziehen, verstehen, vertraut sein mit, wahrnehmen, wissen



Quellen

Baldauf-Bergmann, K., Mischun, K., & Müller, Magnus (2013). Leitfaden zur Formulierung und Nutzung von Lernergebnissen. Abgerufen von  https://www.faszination-lehre.de/file/data/Handreichungen/Leitfaeden/130410_leitfaden__lernergebnisse_final.pdf  (5.9.2016)

Fuchs, S. (2012). Leitfaden zur Formulierung von Lernergebnissen in der Erwachsenenbildung. Abgerufen von https://www.mvhs.de/fileadmin/user_upload/importiert/8748/3125fa33225.pdf (5.9.2016)

Döring, S. (2010). Formulierung von Lernzielen. Didaktische Handreichung. Abgerufen von http://www.fdbio-tukl.de/assets/files/fd_documents/planungshilfen/Handreichung_Formulierung%20von%20Lernzielen_secolayout_100302.pdf (5.9.2016)

Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (Hg.) (2013). Kompetenzorientierung in der Erwachsenen- und Weiterbildung Eine Materialsammlung. Abgerufen von http://www.aewb-nds.de/index.php?id=724&no_cache=1&download=Kompetenzorientierung_in_der_EB_Handout.pdf&did=174(5.9.2016) 


Das könnte Sie auch interessieren

Passende Wissensbausteine

Passendes Material

Kommentar erstellen

Schreiben als: