Aktuelles

Vernetzt oder abgehängt?!

- News

Vernetzt oder abgehängt?!
Am 30. Januar 2017 findet im Stuttgarter Hospitalhof die Fachtagung zur Stärkung der Medienkompetenz von Seniorinnen und Senioren statt. Vorgestellt werden zielgruppenrelevante Bildungsangebote, Plattformen und Tools, die ältere Menschen in der digitalen Welt nutzbringend begleiten. Die Veranstaltung ist eine Initiative des „Netzwerks Senioren im Internet“ und richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Träger von Maßnahmen für ältere Menschen sowie an Kommunen in Baden-Württemberg.
Mehr

Qualifizierung „Werkstatt Neue Formate“ erfolgreich durchgeführt

- Blog

Den Einsatz digitaler Bildungsformate in der Weiterbildung in NRW zu stärken ist das Ziel der Qualifizierung „Werkstatt Neue Formate – Einsatz digitaler Medien in der Weiterbildung“, die erstmalig in 2016 mit großem Erfolg durchgeführt wurde. 20 Teilnehmende aus Einrichtungen der gemeinwohlorientierten Weiterbildung erhielten während der sechsmonatigen Fortbildung die Möglichkeit, neue digitale Möglichkeiten der Wissensvermittlung kennen zu lernen und praktisch in ihrem Berufsumfeld zu erproben. 

Mehr

Was gibt es Neues?

Neuer Unterstützer für wb-web 

Der Unterstützerkreis von wb-web wächst weiter. Wir begrüßen Gabal e.V. als neuen Unterstützer. Bei GABAL treffen sich seit 40 Jahren verschiedenste Persönlichkeiten, um voneinander zu lernen – Gleichgesinnte und Andersdenkende.

Zur Partnerseite

Freie Materialien

Alle Inhalte auf wb-web sind – sofern nicht anders gekennzeichnet – unter einer   CC BY-SA 3.0 DE Lizenz verfügbar.

Harald Groß

"Was mir an wb-web gefällt? 
Vielfältige Fundstellen, kurze Texte, verständliche Formulierungen, gute Darstellung. Eine super Form, sich im Netz didaktisch inspirieren zu lassen und weiter zu lernen."

Harald Groß, Orbium-Seminare Berlin, Didaktik-Trainer

Porträt Renate Richter, stv. Präsidentin DVWO

„Für alle Beschäftigten in der Weiterbildung bietet wb-web ein wissenschaftlich gesichertes Wissen, das praxisnah aufbereitet ist. Damit ist wb-web ein unverzichtbares und verlässliches Arbeits- und Weiterbildungstool, das der DVWO e.V. allen Erwachsenenbildnern, Weiterbildnern, Trainerinnen und Trainern mit Überzeugung empfiehlt.“

Renate Richter, stv. Präsidentin Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V.

Portraitfoto Juliane Hollenhorst

"Die Texte über Methoden auf wb-web sind so kurzweilig zu lesen, dass ich sie sogar in der Freizeit nutze. Nach vielen Jahren als Trainerin kann ich dadurch die Klaviatur meiner Methodenkompetenz erweitern. Tut mir gut, tut meinen Teilnehmern gut!"

Juliane Hollenhorst,  Dozentin FHM Bielefeld & Trainerin Erwachsenenweiterbildung

Die Redaktion empfiehlt

Miteinander reden 1 und 2

Was ist Kommunikation? Jeder hat eine Vorstellung davon, jeder kommuniziert bereits sein Leben lang. Doch was macht eine gute Kommunikation aus? Und wie kann man diese steuern, insbesondere in der Lehr-Lernsituation? Lehrende erfahren in den ersten beiden Bänden, der insgesamt vier Bände umfassenden Reihe „Miteinander reden“, die Grundlagen der Kommunikation, wie Konflikte entstehen und wie man gegensteuern kann.

Mehr

Biographische Reflexion 

Die persönlichen Talente und Stärken zu identifizieren und konkret zu benennen ist leichter gesagt als getan. Insbesondere „Geringqualifizierte“ haben häufig Schwierigkeiten, diese zu erkennen und in ihrem Leben einzusetzen. Im Folgenden zeigen wir, wie Sie Teilnehmende anregen können, ihre persönlichen Talente und Stärken aufzudecken und wie Schritte aussehen können, sie praktisch zu nutzen.


Mehr

Einsatz von Visualisierungen im Kurs

Zur Medienkompetenz der Kursleitenden gehört auch der Umgang mit den zur Verfügung stehenden (technischen) Ressourcen und die Fähigkeit, Lerninhalte mittels (technischer) Medien und Visualisierungen (z.B. mit Beamer und PowerPoint, Folien und Overhead-Projektor etc.) zu veranschaulichen. 

Mehr

Aus den Dossiers

Gesetzlicher Rahmen zum Arbeitsverhältnis des Lehrenden

Das Bild zeigt einen Strudel aus Büchern.

„Bin ich Arbeitnehmer oder Selbstständiger?“

Die Grenzen sind in verschiedenen Gesetzestexten klar definiert. Gleichwohl verschwimmen sie manchmal in der Praxis. Lehrende steigen oft über Honorarverträge in die Berufstätigkeit ein bei einem oder mehreren Bildungseinrichtungen. Manchmal haben sie Minijobs oder an anderer Stelle einen Arbeitsvertrag. Andere melden ein Gewerbe an und wählen bewusst den Weg in die Selbstständigkeit.

Hier finden sie einen Überblick über die verschiedenen Formen des rechtlichen Arbeitsstatus.



Mehr

Methoden für intergenerationelles Lernen: Brief an die eigene/andere Generation 

Das Bild zzeigt eine große Menschenmenge.

Die Reflexion der eigenen generationsspezifischen Prägung ist ein erster wichtiger Schritt, um einen Zugang zu intergenerationellen Lernprozessen zu bekommen. Das Verfassen von Briefen ermöglicht eine individuelle und sehr persönliche Reflexion von Lernerfahrungen und stellt eine bewährte Reflexionsmethode in Einzelarbeit dar, die sich auch für Abschlussreflexionen eignet.

Mehr

Argumentations-training  

Das Bild zeigt eine Diskussionsgruppe.

Angesichts einer zunehmenden Unübersichtlichkeit in unserer rapide sich verändernden Gesellschaft und daraus folgender Verunsicherung aufseiten des Einzelnen scheint die Neigung zu wachsen, mit Hilfe von Vorurteilen, Stereotypen und Schwarz-Weiß-Denken die Komplexität der wahrgenommenen Wirklichkeit zu reduzieren. Solches Denken findet sich in sogenannten „Stammtischparolen“ wieder. Es ist häufig aggressiv und schafft ein fremdenfeindliches, intolerantes Klima. Neben Stammtischparolen über Politik, andere Kulturen und Wertesysteme grassieren Vorurteile gegen Minderheiten, insbesondere Ausländer und Asylbewerber, aber auch gegen Ältere, Frauen oder sexuell anders Orientierte in der Gesellschaft.


Mehr

Community

Diskutieren

gezeichnete Männchen mit Sprechblasen

In unserem wb-web-Forum diskutieren Sie mit anderen Lehrenden der Erwachsenen- und Weiterbildung. Sie können eigene Debatten anstoßen oder sich an bereits stattfindenden Diskussionen beteiligen.

Zum Forum

Vernetzen

gezeichnete Männchen die in einerm Kreis stehen, eins steht in der Mitte

Sie können auf wb-web Ihr eigenes Profil anlegen und nach weiteren Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung z.B. in Ihrem Fachbereich suchen. Vernetzen Sie sich auch über Fach- und regionale Grenzen hinweg!

Zur Profilsuche

Inhalte teilen

gezeichnetes Männchen mit Briefumschlag

Auf wb-web finden Sie sowohl Inhalte, die von der Redaktion erstellt wurden, als auch von externen Autoren und Institutionen. Wenn auch Sie spannende Inhalte auf wb-web zur Verfügung stellen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Zum Kontakt

Unsere Partner

Logo deutscher bildungsserver
Logo des Dachverbands der Weiterbildungsorganisationen e. V.
Logo bbb
Logo EPALE
Logo Jöran & Konsorten
Logo aww
Logo BBB
Logo Bertelsmann Stiftung
Logo DIPF
Logo KEB
Logo  Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM
Logo Qualis
Logo TU Kaiserslautern
Logo Deutscher Volkshoschul-Verband
Logo wbv
Logo BDVT
Logo DGWF
Logo Gabal

Weitere Informationen über unsere Partner und die verschiedenen  Kooperationsmöglichkeiten finden Sie auf  der Partnerseite