EULE Lernbereich

Frau sitzt am PC und schaut auf den EULE Lernbereich

Im EULE Lernbereich haben Sie die Möglichkeit, Ihr Lehrhandeln anwendungsorientiert weiterzuentwickeln. Sie können über drei Wege auf Lernpfade zugreifen: aus einem konkreten „situativen Bedarf“ heraus (gekonnt handeln), um gezielt einzelne „Kompetenzen“ zur Gestaltung von Lehr-Lernsituationen zu entwickeln (mich weiterbilden) oder über eine „freie Suche" (frei stöbern).

Logo des Projekts EULE

Logo des Projekts EULE

Egal, ob Sie Einsteiger/in sind oder bereits über Erfahrung verfügen – im Lernbereich erhalten Sie wertvolle Unterstützung für Ihre Praxis und finden Lernpfade für unterschiedliche Bereiche der Erwachsenen- und Weiterbildung.

Die Lernpfade bestehen aus einzelnen Lernschritten, die sich wiederum aus multimedial aufbereiteten Lerninhalten und Aufgaben zusammensetzen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wissensstand und Kompetenzfortschritte zu testen.

Für die Nutzung des Lernbereichs benötigen Sie ein wb-web-Profil. Damit können Ihre Lernfortschritte und Favoriten gespeichert werden und Sie erhalten passende Lernempfehlungen. Außerdem können Sie sich mit Ihrem Profil im wb-web-Forum mit anderen Weiterbildner/innen austauschen.

Sie haben ein Profil?

Dann loggen Sie sich ein und klicken auf den EULE Lernbereich: Zum wb-web Login

Sie sind eingeloggt: Hier direkt zum EULE Lernbereich!

Sie benötigen ein Profil? So geht´s:

Ein persönliches Profil ist notwendig,  um Ihren Lernfortschritt und Ihre Ergebnisse speichern zu können. Für die Anmeldung ist lediglich eine E-Mail-Adresse sowie Ihr Name erforderlich. Alle Daten werden anonymisiert verarbeitet.

1. Registrieren Sie sich zunächst.: https://www.wb-web.de/login.html 

2. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, um Ihre Registrierung abzuschießen.

3. Loggen Sie sich danach ein und erstellen Sie ihr eigenes wb-web-Profil.

Zur Registrierung

Den EULE Lernbereich unverbindlich ausprobieren

Sie wollen den EULE Lernbereich zunächst unverbindlich testen ohne sich direkt registrieren zu müssen? Dafür steht Ihnen ein Test-Zugang zur Verfügung, der Ihnen das Ausprobieren von drei Lernpfaden ermöglicht. Wenn Ihnen das Angebot gefällt, können Sie sich im Anschluss kostenlos registrieren und mit Ihrem eigenen Zugang weiter lernen.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre über den Test-Zugang absolvierten Lernschritte nicht gespeichert werden. Außerdem kann es vorkommen, dass Aufgaben in der Test-Umgebung nicht bearbeitet werden können.

Um den EULE Lernbereich unverbindlich auszuprobieren, verwenden Sie bitte folgende Zugangsdaten, die Sie in das Anmeldeformular auf der unten angegebenen Seite eingeben können:

Name: EULE_testen@wb-web.de

Passwort: Eulennest

https://lernbereich.wb-web.de/login

Im Anschluss klicken Sie bitte   hier um mit dem Testen beginnen zu können.


Eine Kurzeinführung in den EULE Lernbereich

Damit der Einstieg in den EULE Lernbereich gut gelingt, können Sie sich hier ein kurzes Erklärvideo zum Angebot ansehen. Das Video steht Ihnen aber auch im Lernbereich direkt zur Verfügung.

Bei Fragen zur Technik oder zu Lerninhalten wenden Sie sich bitte an: eule@die-bonn.de

Technischer Hinweis

Für eine stabile Nutzung des Lernangebots in allen seinen Funktionalitäten empfehlen wir Ihnen den Zugriff über die Browser Chrome, Firefox oder Safari (mit Betriebssystem iOS 13) sowie eine gute Internetverbindung per LAN oder WLAN. Bei einer Nutzung auf mobilen Endgeräten bzw. älteren Versionen an Betriebssystemen oder Browsern können ggf. Probleme beim Zugriff entstehen.

Der EULE Lernbereich wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unter dem Förderkennzeichen W142300 gefördert.