Aktuelles aus der Erwachsenenbildung

Neue Forschungsergebnisse zum Lehren und Lernen, aktuelle politische Diskussionen zu Bildungsthemen oder interessante Neuheiten für die praktische Arbeit rund um Ihre Veranstaltung: Hier finden Sie Wissenswertes aus allen Bereichen der Weiterbildungslandschaft. Wir halten Sie in drei Rubriken auf dem Laufenden:  News – Blog – Forschung quergelesen.
 

Stadt - Land - Flucht

- News

Stadt - Land - Flucht
Wie geht es der Erwachsenenbildung im ländlichen Raum? Leidet sie unter geringen Teilnehmendenzahlen, zu wenig Trainer*innen oder geringer Finanzierung der Einrichtungen? Oder profitiert sie durch Zuwanderungen aus der Stadt aufgrund steigender Mietpreise, aktuellen Krisen oder dem Drang zurück zur Natur? Ergeben sich neue Chancen für die Erwachsenenbildung auf dem Land durch die Möglichkeiten der Digitalisierung oder wird sie mangels guter Netzanbindung stärker zurückgeworfen? wb-web plant mit Trainer*innen eine Online-Veranstaltung und lädt zur Beteiligung ein.
Mehr

Wikimedia möchte Suche freier Bilder erleichtern

- News

Wikimedia möchte Suche freier Bilder erleichtern
Wer eigene oder fremde Bilder unter freien Lizenzen verwenden möchte, muss mitunter komplexe Lizenzhinweise beachten. Wikimedia Deutschland will das ändern: Mit dem neuen Projekt „Curated Commons“ soll es leichter werden, Bilder unter freier Lizenz im Internet zu finden und zu nutzen. Die Plattform wird derzeit getestet.
Mehr

10. Podcast online: Von Nachhaltigkeit, Outcomeorientierung und Kompetenz

- News

10. Podcast online: Von Nachhaltigkeit, Outcomeorientierung und Kompetenz
Im zehnten Podcast potenziaLLL spricht Lars Kilian aus der wb-web Redaktion mit Rolf Arnold, Seniorprofessor am Fachgebiet Pädagogik der TU Kaiserslautern und Experte für Erwachsenen-, Aus- und Weiterbildung. Aufhänger des Gespräches ist das Thema Nachhaltigkeit in der Erwachsenenbildung. Vom Nachhaltigkeitsbegriff leitet Rolf Arnold weiter zur Outcomeorientierung, spricht über Kompetenzen von Lehrenden sowie über deren Professionalisierung und verbindet geschickt theoretische Gedanken mit praktischen Beispielen aus seiner langjährigen Lern-, Lehr- und Forschungserfahrung.
Mehr

Drei Fragen zur Nationalen Bildungsplattform

- Blog

Drei Fragen zur Nationalen Bildungsplattform
Nach den ersten Veröffentlichungen zu der geplanten Metaplattform im Jahr 2019 wurde es ruhig um MILLA (Modulares, Interaktives Lebensbegleitendes Lernen für Alle). Teils harsch kritisierten Vertreter aus Gewerkschaft, Verbänden und Wissenschaft seinerzeit das Vorgehen und die Begrenzung auf die berufliche Bildung. Ende April 2021 wurde nun die Richtlinie für die Beantragung von Förderanträgen zur Entwicklung von Prototypen der Nationalen Bildungsplattform als Metaplattform ausgeschrieben. Für wb-web beantwortet Dr. Lutz Goertz, mmb Institut GmbH, drei Fragen zur zukünftigen Entwicklung der Bildungsangebote, Vorschlagssysteme von Bildungsplattformen und seine Erwartungen die Entwicklung von Bildungsplattformen und die Anbindung einer Metaplattform.
Mehr

Visier auf für Politik und Politische Bildung

- News

Visier auf für Politik und Politische Bildung
Mit dem neuen Dossier „Politik und Erwachsenenbildung“ beleuchtet wb-web zwei Ebenen: Zum einen die „Politische Erwachsenenbildung“ als Feld pädagogischen Handelns, zum anderen die „Weiterbildungspolitik“, die Erwachsenen- und Weiterbildung prägt. Mit dem ersten Teil richtet sich das Dossier an Lehrende, mit dem zweiten Teil an Interessierte der Bildungspolitik.
Mehr

Erwachsenenbildung und Umgang mit (Corona-)Krisen

- News

Erwachsenenbildung und Umgang mit (Corona-)Krisen
Die Hessischen Blätter für Volksbildung wurden unter dem Titel "Erwachsenenbildung und Umgang mit (Corona-)Krisen" (2/2021) veröffentlicht. Neben verschiedenen Beiträgen aus der Wissenschaft zu Bewältigungsstrategien und dem Digitalisierungsschub, rücken Beiträge aus der Praxis die Chancen und Herausforderungen durch die Pandemie und die dadurch angeschobene Digitalisierung in ein besonderes Licht.
Mehr

Stärkenorientierung in der Erwachsenenbildung

- Blog

Stärkenorientierung in der Erwachsenenbildung
Bei den climb-Lernferien werden junge Freiwillige gefragt, was sie richtig gut können. Eindrücklich zeigt das Sozialunternehmen, wie Erwachsenenbildung im Ehrenamt aussieht und welche Tipps man direkt in den eigenen Alltag integrieren kann. Die einfache Frage befähigt Berufsanfänger*innen dazu, ihre Ziele zu erreichen.
Mehr

9. Podcast online: Ekkehard Nuissl - 5 Jahrzehnte Erwachsenenbildung

- News

9. Podcast online: Ekkehard Nuissl - 5 Jahrzehnte Erwachsenenbildung
Im neunten Podcast potenziaLLL spricht wb-web mit Prof. Ekkehard Nuissl anlässlich seines 75. Geburtstags. Dieser teilt im Gespräch seine Erfahrung zu den Entwicklungen der Erwachsenenbildung der vergangenen 50 Jahre mit den Zuhörenden. Welche Themen haben die Erwachsenenbildung geprägt? Was ist durch die Zeit hinweg aktuell geblieben? Und was braucht die Erwachsenenbildung, um zukunftsfähig zu bleiben oder auch erst zu werden? Antworten hören Sie in dieser aktuellen Podcastfolge!
Mehr

Mindestlohn als Minimalziel

- News

Mindestlohn als Minimalziel
„Verkehrte Welt“ in der Erwachsenenbildung? Im vierten Teil der Reihe „Bildungsqualität unter Corona-Bedingungen“ stehen die finanziellen Einkommensverhältnisse Lehrender in der Erwachsenenbildung im Fokus. „Die Lage ist dramatisch“, so Prof. Dieter Nittel. Jedoch befanden sich die Erwachsenen- und Weiterbildner auch schon vor Corona oft in prekären Beschäftigungsverhältnissen. Das Thema ist nicht neu, aber es erfährt mit zunehmendem Fachkräftemangel weiter an Bedeutung. „Lehrende in der Erwachsenenbildung seien definitiv unterbezahlt und erfahren nur geringe öffentliche Wertschätzung“, darin sind sich die Gesprächspartner auf Arbeitgeber- und Gewerkschaftsseite einig. Die Gesprächsreihe finden Sie im YouTube-Kanal der FernUniversität in Hagen.
Mehr

8. Podcast online: Erwachsenenbildung barrierefrei

- News

8. Podcast online: Erwachsenenbildung barrierefrei
Im achten Podcast potenziaLLL spricht wb-web mit Herrn Vogl vom Projekt "Erwachsenenbildung barrierefrei" und Herrn Heider, einem der Teilnehmenden aus dem Projekt. Ziel des Projektes ist einerseits die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen an Angeboten der Erwachsenen- und Weiterbildung andererseits der Einsatz von Menschen mit Beeinträchtigung als Lehrpersonen in Kursangeboten der Erwachsenen- und Weiterbildung. Während Sebastian Vogl im Podcast seine Sicht als Projektleiter schildert, berichtet Jürgen Heider aus der Perspektive eines Teilnehmenden.
Mehr