Datenschutzerklärung

1. Allgemeines/Anbieter

(1) Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist das Deutsches Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V., Heinemannstraße 12-14, 53175 Bonn, Telefon: 0228 / 3294-0, E-Mail-Adresse: info@die-bonn.de, Internet-Adresse: https://www.die-bonn.de (nachfolgend DIE genannt). 

(2) Datenschutzbeauftragter der verantwortlichen Stelle ist Werner Schüdde, Telefon: 0228 / 3294-190, E-Mail-Adresse: schuedde@die-bonn.de und datenschutz@die-bonn.de

(3) Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen LDI, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211 / 3842-0, E-Mail-Adresse: poststelle@ldi.nrw.de, Internet-Adresse: https://www.ldi.nrw.de, Postanschrift: Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf

(4) Das DIE beachtet die Regeln der Datenschutzgesetze und nimmt im Interesse aller Nutzer den Schutz der persönlichen Daten ernst. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu) vom DIE verarbeitet. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in unseren Nutzungsbedingungen.

Die Daten der Nutzerprofile werden auf Wunsch gelöscht. Für die Nutzung weiterer Angebote, wie zum Beispiel Informations-E-Mails, muss der Nutzer in diesem Fall eine Einwilligung gesondert abgeben. Die Daten von Vertragspartnern werden nach steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sobald die vorgeschriebene Frist der Aufbewahrung abgelaufen ist.

(5) Der Web-Server des DIE erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an diesen übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für das DIE nicht bestimmten Personen zu zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten werden nach einer statistischen Auswertung, spätestens nach 18 Monaten, gelöscht.

2. Erhebung und Umgang personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die einen Rückschluss auf Ihre Person und Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse zulassen. Daten werden seitens des DIE nur erhoben und verarbeitet, wenn Sie sich auf wb-web registrieren (Benutzername und Passwort). Mit der Registrierung kann der User eine Profilseite anlegen (weitere optionale Profildaten) und im Forum Diskussionen initiieren oder an Diskussionen teilnehmen sowie als Autor ausgewiesen werden. Diese Daten finden keine Verwendung in einer Auswertung. Bei der Registrierung muss den Nutzungsbedingungen zugestimmt werden.

Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergegeben noch anderweitig genutzt. Ausgenommen hiervon ist lediglich die notwendige Datenübertragung an den vom DIE beauftragten Hoster. Mit diesem Beteiligten hat das DIE eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, die den sorgsamen Umgang mit Ihren Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen regelt.

Ebenso sind die Mitarbeiter des DIE zur Vertraulichkeit verpflichtet. 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO als Rechtsgrundlage.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Institut unterliegt, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Instituts oder eines Dritten erforderlich und überwiegen nicht die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen, so dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen unser Institut unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Wahlmöglichkeit

Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie dem DIE zur Verfügung stellen. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten ändern möchten (z. B. Postleitzahl, E-Mail- oder Postadresse), können Sie uns auch direkt informieren. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular

3. Verwendung der Daten

(1) Die erhobenen Daten werden ausschließlich zum Betrieb des Portals wb-web, insbesondere zum Zweck der Teilnahme am Forum oder als Autor benötigt und verwendet.

(2) Eine Übermittlung der Daten an Dritte außerhalb des Portals wb-web erfolgt nicht.

(3) Wenn Sie die von unserem Portal angebotenen Informations-E-Mails empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine verfügbare E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der Informations-E-Mails einverstanden ist. Weitere Daten werden hierzu nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Informations-E-Mails können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ihre Daten und E-Mail-Adresse werden dann umgehend aus der Versandliste gelöscht.

4. Widerruf der Einwilligung

Die Einwilligung zur Speicherung der persönlichen Daten kann der Nutzer jederzeit auch ohne Angabe von Gründen unter Zuhilfenahme der E-Mail- Adresse info@wb-web.de widerrufen. Der Widerruf zur Nutzung der persönlichen Daten kann zur Folge haben, dass die uneingeschränkte Nutzung von wb-web nicht mehr möglich ist.  

5. Auskunftsrecht

Jeder Nutzer hat jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über die bezüglich seiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Das Auskunftsverlangen kann jederzeit entweder schriftlich, per Fax (+49 228 3294 399) oder per E-Mail unter Verwendung der E-Mail-Adresse info@wb-web.de an den Anbieter gestellt werden.  

6. Internetbezogene Datenerhebung

Das DIE weist seine Nutzer ausdrücklich darauf hin, dass die Datensicherheit für die Datenübertragungen in offenen Netzen, wie dem Internet, nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht allumfassend, trotz des ziemlich sicheren Übertragungsprotokolls mit https://, gewährleistet werden kann. Für die Sicherheit der ins Internet übermittelten Daten trägt der Nutzer vollumfänglich selbst Sorge.  

6.1 Cookies und Tracking-Technologien

6.1.1 Cookies

Auf dieser Website werden Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Aus technischen Gründen erzeugen einzelne Seiten Cookies, sogenannte Sitzungs-Cookies. Diese werden i.d.R. nicht dauerhaft gespeichert, sondern am Ende einer Sitzung bzw. nach dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht. Lediglich bei Online-Umfragen werden die Cookies für die Dauer der Umfrage gespeichert. Generell erfassen wir dazu keinerlei andere personenbezogene Daten. Der Zweck der Verwendung von Cookies ist die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die durch diese technisch notwendigen Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen, z.B. jeweils nach dem Schließen Ihres Internetbrowsers. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website in gewohnter Weise genutzt werden. Sitzungs-Cookies werden nach dem Verlassen unserer Internetseite wieder gelöscht. Cookies, die im Rahmen einer Umfrage erstellt werden, werden spätestens bei Umfrageende nach einem Monat gelöscht.

6.1.2 Tracking-Technologien

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse der Seitenbesuche unserer Nutzer. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  • Die (auf 2 Bytes) anonymisierte IP-Adresse des Nutzers
  • Die aufgerufene Webseite
  • Die Website, von der der Nutzer gekommen ist (Referrer)
  • Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • Die Verweildauer auf der Webseite
  • Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. 

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Beispiel: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner des Nutzers nicht mehr möglich.

6.2 Social Media Plugins

Auf wb-web werden die datenschutzfreundlichen Social-Media-Buttons namens „Shariff“ des c’t Magazins aus dem Heise-Verlag eingesetzt. Im Gegensatz zu anderen Social-Media-Buttons übertragen die „Shariff“-Buttons beim Laden von wb-web keine Informationen über die User an die sozialen Netzwerke.

Damit möchte wb-web zu mehr Datenschutz beitragen.

Die Verbindung zwischen den Usern und den sozialen Netzwerken wird erst hergestellt wenn die User aktiv auf einen der Share-Buttons klicken. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Mehr Informationen über die „Shariff“-Buttons erhalten Sie auf der Website des c’t Magazins

6.3 Facebook

Das DIE nutzt auch ein Modul des sozialen Netzwerks Facebook. Facebook hat seinen Sitz in 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Das Modul ist eine Schaltfläche, die mit dem Logo „Facebook“ gekennzeichnet ist oder den so genannten "Like-Button" ("Gefällt mir“) enthält. Eine Übersicht über die Module von Facebook und deren Ausgestaltung finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie die Seite wb-web besuchen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Server der Firma Facebook in den USA hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie die Seite wb-web besucht haben. Facebook ist in diesem Zusammenhang auch in der Lage, Ihre IP-Adresse zu registrieren. Wenn Sie einen Facebook Account besitzen und in diesen eingeloggt sind, während Sie den „Like-Button“ auf einer unserer Seiten anklicken, erlauben Sie eine Verlinkung von Ihrem persönlichen Facebook-Account zu unseren Seiten. Ein Besucher Ihres Facebook-Accounts sieht nunmehr, dass Sie unsere Seiten besucht haben und diese weiterempfehlen. Facebook registriert in einem solchen Fall ebenfalls, dass Sie als Inhaber des Facebook-Accounts unsere Seiten besucht haben. Wir weisen im Zusammenhang mit der Nutzung des Facebook-Buttons darauf hin, dass wir keine Kenntnis von dem Inhalt der an Facebook übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben. Informationen von Facebook zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Um zu verhindern, dass Facebook den Besuch dieser Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnet, loggen Sie sich bitte vor Besuch unserer Seiten bei Facebook aus. 

6.4 Twitter

Das DIE nutzt auch ein Modul des sozialen Netzwerks Twitter. Twitter hat seinen Sitz in 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Das Modul ist eine Schaltfläche, die mit dem Logo „Twitter“ gekennzeichnet ist.

Wenn Sie die Seite wb-web besuchen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Server der Firma Twitter in den USA hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie die Seite wb-web besucht haben. Twitter ist in diesem Zusammenhang auch in der Lage, Ihre IP-Adresse zu registrieren. Wenn Sie einen Twitter Account besitzen und in diesen eingeloggt sind, während Sie das Plugin auf einer unserer Seiten anklicken, erlauben Sie eine Verlinkung von Ihrem persönlichen Account zu unseren Seiten. Ein Besucher Ihres Accounts sieht nunmehr, dass Sie unsere Seiten besucht haben und diese weiterempfehlen. Twitter registriert in einem solchen Fall ebenfalls, dass Sie als Inhaber des Accounts unsere Seiten besucht haben. Wir weisen im Zusammenhang mit der Nutzung des Plugins darauf hin, dass wir keine Kenntnis von dem Inhalt der an Twitter übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter haben. Informationen von Twitter zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy

Um zu verhindern, dass Twitter den Besuch dieser Seiten Ihrem Account zuordnet, loggen Sie sich bitte vor Besuch unserer Seiten bei Twitter aus. 

6.5 YouTube

Das DIE nutzt auch ein Modul der Plattform YouTube. YouTube hat seinen Sitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Das Modul ist eine Schaltfläche, die mit dem Logo „YouTube“ gekennzeichnet ist.

Wenn Sie die Seite wb-web besuchen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Server der Firma YouTube in den USA hergestellt. YouTube erhält dadurch die Information, dass Sie die Seite wb-web besucht haben. YouTube ist in diesem Zusammenhang auch in der Lage, Ihre IP-Adresse zu registrieren. Wenn Sie einen YouTube Account besitzen und in diesen eingeloggt sind, während Sie das Plugin auf einer unserer Seiten anklicken, erlauben Sie eine Verlinkung von Ihrem persönlichen Account zu unseren Seiten. Ein Besucher Ihres Accounts sieht nunmehr, dass Sie unsere Seiten besucht haben und diese weiterempfehlen. YouTube registriert in einem solchen Fall ebenfalls, dass Sie als Inhaber des Accounts unsere Seiten besucht haben. Wir weisen im Zusammenhang mit der Nutzung des Plugins darauf hin, dass wir keine Kenntnis von dem Inhalt der an YouTube übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube haben. Informationen von YouTube zu deren Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter:  https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

Um zu verhindern, dass YouTube den Besuch dieser Seiten Ihrem Account zuordnet, loggen Sie sich bitte vor Besuch unserer Seiten bei YouTube aus. 

7. Fragen, Vorschläge und Kritik zu dieser Datenschutzerklärung

Sollten Sie Fragen, Vorschläge, Zweifel, Kritik oder Beschwerden zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte umgehend und vertrauensvoll an unseren Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@die-bonn.de