Einfach machen! Gute Lehrmaterialien im Überblick

Folge 6 des Dossiers "Sprachbegleitung einfach machen!"

Schlaglichter auf gute Materialien und Interkulturelles - Einfach machen! In der Abschlussfolge des Dossiers widmen wir uns aktuellen Angeboten von Lehrmaterialien. Darüber hinaus beschäftigen wir uns in einigen Beiträgen und einem Webinar am 30. März mit dem Thema (Inter-)Kulturelles. In der Abschlussfolge des Dossiers widmen wir uns aktuellen Angeboten von Lehrmaterialien. Darüber hinaus beschäftigen wir uns in einigen Beiträgen und einem Webinar am 30. März mit dem Thema (Inter-)Kulturelles.  

Das Bild zeigt Spotlampen.

Schlaglichter (Bild: MarkoHeinrich / pixabay, CC0 )

Blog- und Newsbeiträge

Deutschlernangebote 2017 auf einen Blick 

Das Bild zeigt das Riesenrad in London.

Sie sind neu als ehrenamtliche Sprachbegleiterin und möchten sich einen Überblick über Anbieter von Deutschlernmaterialien verschaffen? Die Ausstellerbroschüre der virtuellen Messe anlässlich der DaFWEBKON 2017 bietet dafür einen guten Startpunkt.

Mehr

Überblick „Sprachbegleitung einfach machen!“

Das Bild zeigt einen Wald aus der Vogelperspektive

Das Dossier bot 120 Artikel in 10 Wochen, untergliedert in sechs Themenblöcke: Einstieg ins Ehrenamt – Deutsch von Anfang an – Berufssprache – Alphabetisierung – Wortschatztraining – Gute Materialien. In diesem Rückblick werden die Beiträge nach anderen Kriterien zusammengefasst.

Mehr

Fragen und Antworten aus dem Webinar zum Wortschatztraining

Das Bild zeigt eine Person, die am Laptop arbeitet.

Am 16. März 2017 beantwortete Prof. Hermann Funk, Universität Jena, Fragen, die im Vorfeld oder während des Webinars zum Wortschatztraining gestellt wurden. Die Fragen und Antworten haben wir für Sie zusammengefasst.  Es ist sinnvoll, sich ergänzend die Videoserie zum Wortschatztraining anzusehen.

Mehr

Webinar: Alphabetisierungsarbeit in der Praxis - Podiumsdiskussion

Das Bild zeigt einen Screenshot der Online-Podiumsdiskussion

Am 9.3.2017 fand eine Online-Podiumsdiskussion zum Thema Alphabetisierungsarbeit in der Praxis statt. Ehrenamtliche, die sich damit beschäftigen, Menschen, die entweder die lateinische Schrift nicht beherrschen oder auch noch nie in ihrem Leben eine Schule besucht haben, Lesen, Schreiben und die deutsche Sprache beizubringen, sprechen über diese Tätigkeit.

Mehr

Was berufsorientierten Unterricht ausmacht

Ein Mann bei der Arbeit in einer Schlüsselwerkstatt.

Warum „Wirtschaftsdeutsch“ obsolet ist und welche Aspekte berufsorientierter Sprachunterricht heutzutage umfasst, zeigt Prof. Dr. Hermann Funk im Rahmen seines Plenarvortrages bei der DaFWEBKON 2017. Funk hat den Lehrstuhl für Methodik und Didaktik/ Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Jena inne. Eines seiner Forschungsthemen umfasst das berufsbezogene Fremdsprachenlehren und –lernen.

Mehr

Nur Mut zur Sprachbegleitung, Sie schaffen das schon!

Screenshot vom Video "Sprachanker"

Ohne Vorerfahrungen und  aus dem Wunsch heraus zu helfen, springen einige Ehrenamtliche „ins kalte Wasser“ und  beginnen mit der Sprachbegleitung. Bald aber entsteht das Bedürfnis, mehr über das Deutsch lernen und lehren zu erfahren.  Dieses Bedürfnis greift das Bildungswerk der Erzdiözese Köln auf und bietet Kurse und Handreichungen zur Qualifizierung an.

Mehr

Was sind die wichtigsten Tipps  für die Sprachbegleitung

Das Bild zeigt eine geöffnete Holzkiste.

Wir haben Deutschlehrkräfte und Ehrenamtliche während der Virtuellen Messe DaFWEBKON und in der Facebook-Gruppe zum Dossier "Sprachbegleitung einfach machen!" nach ihren liebsten Tipps, Hinweisen und Links für den Deutschunterricht mit Geflüchteten gefragt. Damit befüllen wir die "digitale Schatzkiste des Deutschlernens".

Mehr

Einstufungstests onSET und TestAS für
Geflüchtete

Das Bild zeigt eine Tafel, auf der das Wort Test steht

Viele Geflüchtete haben den Wunsch, in Deutschland ein Studium zu beginnen  oder fortzusetzen. Um die notwendigen Sprachkenntnisse und die  Studierfähigkeit nachzuweisen, können sie kostenlos an den Einstufungstests  onSET und TestAS teilnehmen.

Mehr

Nicht nur Sprache, sondern auch Werte
vermitteln

Das Bild zeigt Straßenschilder

In Sprachkursen werden weit mehr als Vokabeln und Grammatikregeln gepaukt: Auch die Regeln, Normen und Werte eines friedlichen Zusammenlebens in der Gesellschaft gehören zu (gutem) Unterricht. Für die Vermittlung von Werte- und Orientierungswissen hat der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) eine Vielzahl von Materialien entwickelt.

Mehr

Deutsch-Apps im Test

Das Bild zeigt eine gezeichnete Tafel auf der "Sprechen Sie deutsch" steht

Sprache ist der wichtigste Schlüssel für Integration.  Angesichts der großen Zahl von Interessenten an Deutschkursen und dem  kaum ausreichenden Angebot an Kursen sind zahlreiche Apps zum Deutschlernen auf den Markt gekommen. Die Stiftung Warentest hat sich zwölf dieser Apps genauer angesehen und festgestellt: nur zwei sind empfehlenswert. 

Mehr

Erfahrungsberichte

Checkliste

Buchvorstellung

Handlungsanleitung

Linkliste