Linkliste

Rahmencurricula Alphabetisierung

Diese Linkliste enthält eine Reihe von Rahmencurricula verschiedener Institutionen und Anbieter. Gerne nehmen wir Anregungen zur Erweiterung auf. Bitte schicken Sie in diesem Fall eine E-Mail an die Redaktion

DVV – Rahmencurriculum Lesen und Schreiben

Vom Deutschen Volkshochschul-Verband stehen drei Rahmencurricula als Grundlage für den Unterricht für die Alphabetisierung und Grundbildung in den Fächern Lesen, Schreiben und Rechnen zur Verfügung.  

Die „DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben“ beschreiben  die nötigen Kompetenzen und den jeweiligen Lernprozess für Alpha-Level 1 bis 4. Aufbauende Materialien zum Lesen-, Schreiben und Rechnenlernen gibt es auch für die Altenpflegehilfe, die Metallverarbeitung, die Baubranche, die Gebäudereinigung sowie das Hotel- und Gaststättengewerbe. 

Anbieter: Deutscher Volkshochschulverband (DVV)

Ergänzend finden Sie im Folgenden die einzelnen Curricula des DVV-Projekts aufgelistet:

DVV – Rahmencurriculum und Kurskonzept für die abschlussorientierte Grundbildung

Quelle: Deutscher Volkshochschulverband (DVV)

  Konzept für einen bundesweiten Alphabetisierungskurs

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge veröffentlichte im Mai 2015 das Konzept. Neben Orientierungshilfen für Lehrende dient es der Entwicklung von Lehr- und Lernmaterialien sowie von Prüfungen, z. B. des „Deutsch-Tests für Zuwanderer“, und ist Teil der Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung.

Anbieter: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Link: Konzept für einen bundesweiten Alphabetisierungskurs

 Rahmen Curriculum Deutsch als Zweitsprache & Alphabetisierung

Ziel dieses Curriculums ist es, Lehrende und Lernende sowie Anbieter von DaZ-Kursen und Alphabetisierungskursen zu unterstützen. Grundlage für das Rahmencurriculum ist der „Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen.

Fundort: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung

Link: Rahmen Curriculum Deutsch als Zweitsprach & Alphabetisierung 

Rahmencurriculum Alphabetisierungskurse

Dieses aus dem Jahr 2005 stammende Rahmencurriculum dient als Leitfaden für die inhaltliche und methodische Vermittlung der Lese- und Schreibfähigkeit in Alphabetisierungskursen. Das Lernziel des Kurses ist die Beherrschung der Schriftsprache.  Der Erwerb der Lese- und Schreibkompetenz ist Voraussetzung zur Teilnahme am aufbauenden Deutschkurs.

Anbieter: Bundeskanzleramt (Österreich)

Link: Rahmencurriculum Alphabetisierungskurse

 


Passende Wissensbausteine

Passendes Material