Zeige 10 von 282 Ergebnissen

  1. Handlungsanleitung
    Moderationsmethode für Lehrende

    Die Moderationsmethode kann zur Problem- und Ideenfindung, Problemlösung sowie zur Vorbereitung von Entscheidungen eingesetzt werden. Der  Moderator  hilft  der  Gruppe,  eigenverantwortlich  zu  arbeiten  und  Lösungen für ihre Fragen oder Probleme zu finden. Er beteiligt sich nicht inhaltlich, sondern ist nur für die Methode verantwortlich. Er f...

  2. News
    Herbstprogramme der Landesverbände online

    Die Aktualisierung der Weiterbildungsdatenbank Qualidat mit den Programmen der Landesverbände der Volkshochschulen ist abgeschlossen. Über 1800 interessante Fotbildungsangebote sind im Veranstaltungskalender online verfügbar. Die Kursangebote richten sich an Lehrende sowie Leitungs- und Verwaltungspersonal in Bildungseinrichtungen. Alle Veranstalt...

  3. Handlungsanleitung
    Handeln reflektieren mit dem Modullogbuch

    Wie können Lehr-Lern-Prozesse effizient reflektiert werden? Wer viel unterrichtet, dem bieten sich viele Eindrücke als Grundlage für Verbesserungen. Oftmals gehen die Vorsätze in der Fülle von Aufgaben und unterschiedlichen Veranstaltungen unter. Das Logbuch für Lehrende hilft weiter. 

  4. Blog
    Und was hat die Lehrkraft davon?

    Nachdem wir das Lernmodell LENA (LEbendig und NAchhaltig Lernen) vorgestellt haben und die Methodenwahl nach dem Akronym S.P.A.S.S. empfehlen, geht es jetzt an ein Beispiel aus dem Seminaralltag. Wie würde eine Lehrende traditionell vorgehen und wie macht sie es als „Ermöglichungsdidaktikerin“ anders? Welche Methode ist denn nun typisch für die Er...

  5. Folge 3: Blogs für Lehrende

    Blogs für Lehrende Weblogs in der Bildung einsetzenFolge 3 des Dossiers "Digitalisierung in der Erwachsenenbildung" Wenn es um die Vermittlung von Wissen geht, gehören Weblogs zu den ersten Anlaufstellen im Internet. Warum also nicht auch die Ergebnisse eines Seminars im Netz sichtbar machen? Oder das eigene Know-how darstellen? Wie Blogs für die ...

  6. Termin 06.10.2017 Gustav-Stresemann-Institut (GSI), Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn. Kostenlos
    Professionelles Handeln von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung anerkennen

    Das DIE hat gemeinsam mit acht Dachverbänden der Weiterbildung Grundlagen für eine Anerkennung von Kompetenzen Lehrender geschaffen, von denen Lehrende, aber auch Einrichtungen profitieren können. Kern des Forschungs- und Entwicklungsprojektes GRETA ist ein Kompetenzmodell, das alle grundlegenden Kompetenzen abbildet, die erforderlich sind, um gut lehren zu können....

  7. News
    Online-Umfrage: OER in der Erwachsenenbildung

    Die Online-Umfrage des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung e. V. zur Nutzung von offenen Bildungsressourcen (Open Educational Resources/OER) in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung läuft noch. Aufgrund der bisher guten Beteiligung zeichnen sich erste Tendenzen in den einzelnen Weiterbildungsbereichen ab, die noch weiter verfeinert werde...

  8. Umfrage

    Verlängerung der Umfrage: Nutzen Sie Ihre Chance  noch bis  zum 30. Juni!

  9. Handlungsanleitung
    Feedback-Zielscheibe

    Eine Methode, die mit wenig Aufwand für viele Gelegenheiten einsetzbar ist. Wenn Sie die vier Dimensionen geschickt ausfüllen, erhalten Sie ein übersichtliches Feedback aus Ihrer Lerngruppe.

  10. Dossier
    Recht in der Weiterbildung

    In diesem Dossier möchten wie Sie durch den Irrgarten der Rechtsfelder in der Bildungsbranche leiten. Dieser enthält zum einen vielfältige Fördermöglichkeiten von Bildungsangeboten  sowie gesetzliche Regelungen rund um Ihre Tätigkeit in der Lehre. Die Themenauswahl geht auf die Wünsche der Lehrenden aus unserer Nutzerumfrage zurück.Das Dossier Rec...