Zeige 10 von 795 Ergebnissen

  1. Checkliste
    Wie bringe ich Generationen miteinander ins Gespräch?

    Interaktionen in Lernsituationen anzuregen, stellt eine zentrale Aufgabe jedes Lehrenden dar. Zugleich ist dies immer wieder eine Herausforderung. Diese Checkliste unterstützt Sie dabei, die Generationen in Ihrer Bildungsveranstaltung miteinander ins Gespräch zu bringen.Reflexion im VorfeldWelche Interaktionsformen möchte ich zum Thema der Veranst...

  2. Checkliste
    Medien im E-Learning und ihre Funktionen

    Der Hirnforscher Gerald Hüther meint, Lernen geht am besten „durch das sinnenhaft anschauliche Erfassen des Stoffs, durch reales Anfassen der Dinge“ (Hüther, 2005). Bei der Gestaltung von virtuellen Lernumgebungen ist dies wenig gegeben. Umso mehr kommt es auf eine gut durchdachte mediendidaktische Konzeption an. Wichtig ist dabei nicht das einges...

  3. Handlungsanleitung
    Das aktive Online-Lernen und -Lehren – Das Stufenmodell von Gilly Salmon

    Die Nutzung digitaler Medien gehört heute ganz selbstverständlich zum Lehralltag. Das Bereitstellen von Materialien alleine reicht allerdings nicht aus, um aktives Online-Lernen zu fördern. Die australische Professorin Gilly Salmon entwickelt seit mehr als 30 Jahren Lernszenarien und Instrumente rund um das Thema „digitales Lernen“. Hier stellen w...

  4. Regina Kahle

    Als Diplom-Pädagogin bin ich seit vielen Jahren mit der Erwachsenenbildung, der Kommunikation und dem Projektmanagement beruflich verbunden. Im September 2014 kam ich zu wb-web an das DIE und leite seitdem das Projekt und die Redaktion.Was ich schon immer lernen wollte:Singen – bisher reicht es nur für die Dusche.Mein größter Lernerfolg:Mic...

  5. Annekathrin Lohmann

    Als Masterabsolventin im Fach Internationale Berufsbildung  unterstütze ich die Bertelsmann Stiftung mit großer Freude im Projekt wb-web. Zuvor konnte ich schon während meines Studiums bereits vielfältige Erfahrungen bei unterschiedlichen Bildungsträgern sammeln sowie deutsch-chinesische Bildungsprojekte begleiten. Was ich schon immer lernen wollt...

  6. Susanne Witt

    Seit 2001 arbeite ich im Deutschen Institut für Erwachsenenbildung. Neben der Betreuung der Forschungslandkarte, der Weiterbildungsdatenbank Qualidat, des Programmplanarchivs und des Projekts Epale schreibe ich Texte für die wb.Fakten und die DIE-Zeitschrift sowie seit 2014 Wissensbausteine für wb-web.Was ich schon immer lernen wollte:Wie man eine...

  7. Termin 07.12.2019 Mainz Kostenlos
    Feedback professionell geben und nehmen

    Die Feedback-Technik ist eine Gesprächsform, anderen mehr darüber zu sagen, wie man sie sieht, wie sie arbeiten bzw. zu lernen, wie andere einen sehen. Feedback besteht also aus zwei Komponenten, dem Feedback Geben und dem Feedback Nehmen. Das Seminar will mit Rückmeldungen, Vertiefungen und dem Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten mithelfen, Qualität, Effektivität und den persönl...

  8. Termin 05.10.2020 Kostenpflichtig
    Weiterbildung zum Coach für Medienkompetenz

    Die Teilnehmenden an der Weiterbildung zum Coach für Medienkompetenz erhalten eine Einführung in die Medientheorie und die Diskussion um den Gebrauch von Medien. Sie lernen die Mediensituation von jungen Menschen kennen und damit verbundene Problemfelder wie Mediensucht. Die Teilnehmenden sind in der Lage, konkrete Ansätze der familiären und institutionellen Medienberatung im eigenen ...

  9. Blog
    Warum muss Lernen agil werden?

    Agilität ist das Merkmal, das in den Arbeits- und Lernprozessen der Industrie 4.0 immer mehr gefordert wird. Dabei ist Agilität mehr als nur eine Ansammlung von Methoden. Im Kern geht es vielmehr um eine Haltung bzw. ein Mindset, welches durch agile Praktiken unterstützt und gefördert wird. Diese Einstellung basiert auf einem Gerüst an inter...