Zeige 10 von 278 Ergebnissen

  1. Checkliste
    Zielgruppenorientierung in intergenerationeller Bildungsarbeit

    Wie in jeder Bildungsarbeit sollte man sich im Kontext intergenerationellen Lernens die Frage nach den vorhandenen Teilnehmenden oder den anvisierten Zielgruppen stellen. Grundsätzlich gilt es, sich im Vorfeld zu überlegen, welchen Schwerpunkt man mit einer intergenerationell angelegten Veranstaltung setzen möchte, welche Generationen in einer z...

  2. Handlungsanleitung
    Matrix zur Kursplanung

    Sind die Rahmendaten für eine Veranstaltung festgelegt, beginnt die Phase der Kursplanung, in der Sie die Details definieren. Um alle wichtigen Elemente für einen gelungenen Ablauf Ihrer Veranstaltung zusammenzufassen, bietet sich das Erstellen einer Matrix an. So behalten Sie während der Veranstaltung den Überblick, welche Punkte zu welcher Zei...

  3. Handlungsanleitung
    Der heimliche Freund

    Der heimliche Freund ist ein Teamspiel und eine spielerische Methode zur Gruppenarbeit, (auch bei neu zusammengekommenen Gruppen) um für die Veranstaltung eine sehr angenehme Atmosphäre zu schaffen. Es ist ein „Nebenher-Spiel“, bei dem alle Teilnehmenden einen heimlichen Freund haben, der ihnen während der Veranstaltung immer wieder heimlich etwas...

  4. News
    Mehr(-)Wert als Zahlen

    Die "Europäische Erwachsenenbildung in Deutschland" stellt vom 22. bis 23. Mai 2017 in Ludwigshafen den Mehrwert von Erwachsenen- und Weiterbildung auf den Prüfstand. Organisiert wird die Veranstaltung vom Bildungsbereich Erasmus+ Erwachsenenbildung, der Nationalen Koordinierungsstellen der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung und der ePl...

  5. News
    Digital und offen?!

    Am 26.06.2017 findet die Auftaktveranstaltung des Projekts OER@RLP unter dem Motto „Digital und offen?! – Wie Digitalisierung Bildung verändert“ in Mainz statt. An der digitalen Öffnung von Bildungsressourcen Interessierte erhalten die Gelegenheit, sich im Rahmen von Fachvorträgen, Diskussionen und Workshops über Möglichkeiten und Herausforderunge...

  6. Termin 08.02.2018 Hannover Kostenpflichtig
    Gemeinsam stärker!?

    Kooperationen zwischen außerschulischer politischer Bildung und SchuleKooperation mit Schulen sind für diemeisten Träger politischer Jugendbildungalltäglich. Sie finden beispielsweisein Projektarbeit mit Schulen, inlangfristigen Partnerschaften, in derZusammenarbeit im Ganztag, in Kooperation mit dem Fachunterricht, alsaußerschulischer Lernort oder als Beitragzur Schulentwicklung stat...

  7. Termin 16.04.2018 Hannover Kostenpflichtig
    Fotografie-Workshop – Eventfotografie Wie fotografiere/dokumentiere ich erfolgreich meine nächste Veranstaltung

    Voraussetzungen für die Teilnahmesind fotografische Grundkenntnisse.Sie sollten z.B. wissen, was Blende,Belichtungszeit, Brennweite und Iso istund einen einigermaßen sicheren Umgangmit der eigenen bzw. mitgebrachtenKamera haben.Themen dieses Workshops sind:• Grundlagen der Fotografie(als kurze Einleitung)• Wie stelle ich mich bzw. meineKamera auf die vorhandenLichtverhältnisse bzw. Fo...

  8. Checkliste
    Wie finde ich das richtige Medium für meine Veranstaltung?

    Beamer und PowerPoint-Präsentation oder doch lieber ein paar Zeichnungen und Listen auf dem Flipchart? Gibt es ein Digitales Whiteboard im Seminarraum oder müssen Sie mit einem Overhead-Projektor zurechtkommen? Für die Planung und Durchführung Ihrer Veranstaltung ist es wichtig zu wissen, welches Medium wie zu nutzen ist. Hier finden Sie eine Chec...

  9. Termin 25.01.2018 Hannover Kostenpflichtig
    Interkulturelle Methodenwerkstatt

    In dieser Methodenwerkstatt lernenund erleben Sie exemplarische Impulseund unterschiedliche Methoden, mitdenen Sie interkulturelle Themen erfassenund reflektieren können. Dabeiregen verschiedene Zugänge zur Reflexionüber interkulturelle Themen an.Die ausgewählten Übungen könnenleicht für verschiedene Lerngruppen,Inhalte und Anlässe angepasst werden.Diese Fortbildung richtet sich an Mu...

  10. Checkliste
    Einsatz von Medien und Technik in der Weiterbildung

    Keine Veranstaltung kommt ganz ohne den Einsatz von Medien aus. Das bedeutet, dass der Trainer oder die Dozentin sich vorher über die Technik informieren muss, die eventuell zum Einsatz kommt. Hier hilft diese Checkliste weiter.Prüfen Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung folgende Dinge:Anzahl und Größe der zur Verfügung stehenden Räumlichk...