Handlungsanleitung

YouTube-Videos ohne Werbung im Kurs einsetzen

Möchten Sie ein Video im Kurs einbinden, wollen Sie nicht durch Werbung, Empfehlungen oder sonstige Kanalinfos abgelenkt werden.  Die Online-Anwendung video.link nimmt das ausgewählte Video  aus seinem Kontext heraus (z.B. von der Plattform YouTube) und zeigt es  Ihnen in einem separaten Fenster neu an.  Damit können Sie und Ihre Teilnehmenden sich ganz auf den Videoinhalt konzentrieren. Auch in Präsentationen und Vorträgen können Sie auf diese Weise unkompliziert Videos einbetten. 

YouTube-Videos ohne Schnickschnack

Gymnasiallehrerin Nina Toller hat ein Erklärvideo zu video.link erstellt und wb-web dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt, welches die Handhabung  auf den Punkt bringt:

CC BY SA 3.0 by Christina Bliss für wb-web


Das könnte Sie auch interessieren

Passende Materialien