Aktuelles aus der Erwachsenenbildung

Neue Forschungsergebnisse zum Lehren und Lernen, aktuelle politische Diskussionen zu Bildungsthemen oder interessante Neuheiten für die praktische Arbeit rund um Ihre Veranstaltung: Hier finden Sie Wissenswertes aus allen Bereichen der Weiterbildungslandschaft. Wir halten Sie in drei Rubriken auf dem Laufenden:  News – Blog – Forschung quergelesen.

Allianz für Aus- und Weiterbildung

- News

Allianz für Aus- und Weiterbildung
Vertreter der Bundesregierung, der Bundesagentur für Arbeit, der Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften und Länder haben am 26. August 2019 eine neue Allianz für Aus- und Weiterbildung unterzeichnet. Damit sollen möglichst alle Menschen einen qualifizierten Berufsabschluss erlangen, mit klarem Vorrang für betriebliche Ausbildung.
Mehr

Toolkit für Kursleiterinnen und Kursleiter

- News

Toolkit für Kursleiterinnen und Kursleiter
Das Projekt “Volunteers in Language Learning for Refugees” ist der Frage nachgegangen, wie Freiwillige den Sprachlernprozess von Migrantinnen und Migranten unterstützen und optimal von Kursleitenden und Bildungseinrichtungen eingesetzt werden können. Aus den Ergebnissen ist  ein Toolkit für Lehrende entstanden. Das Projekt wurde mit Hilfe von Erasmus+ finanziert.   
Mehr

WB-Master "Sprechwissenschaft und Sprecherziehung"

- News

WB-Master "Sprechwissenschaft und Sprecherziehung"
Die Universität des Saarlandes bietet seit dem Sommersemester 2019 ein kommunikationspädagogisches Weiterbildungsstudium „Sprechwissenschaft und Sprecherziehung“ an. Der berufsbegleitende Masterstudiengang vermittelt wissenschaftliche und pädagogische Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Rhetorik. Zur Zielgruppe gehören Führungskräfte mit akademischem Abschluss und Interessierte mit abgeschlossener einschlägiger Berufsausbildung und -praxis, die Kommunikationstraining in der beruflichen Weiterbildung anbieten wollen.  Jetzt einschreiben.
Mehr

Zentrale Online- und Datenplattform für die berufliche Weiterbildung

- News

Zentrale Online- und Datenplattform für die berufliche Weiterbildung
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) startet in Zusammenarbeit mit Tech4Germany die Entwicklung einer zentralen Online- und Daten-Plattform für die berufliche Weiterbildung. Ziel der Plattform ist es, weiterbildungsinteressierten Personen, Beschäftigten und Personalverantwortlichen in Unternehmen den Online-Einstieg in den Weiterbildungsmarkt durch eine zielgerichtete Navigation zu erleichtern. Der Zugang zu staatlichen Fördermöglichkeiten soll vereinfacht werden, und eine Kompetenzanalyse und –entwicklung unterstützt werden. Das BMAS stellt Ende Oktober den Prototyp der Plattform vor.
Mehr

Projekt ScienceLit ausgezeichnet

- News

Projekt ScienceLit ausgezeichnet
Das europäische Erasmus+-Projekt ScienceLit wurde von der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung als „Good Practice Example“ ausgezeichnet. Ziel des Projekts war die Vereinfachung des Zugangs zu wissenschaftlichem Wissen für Erwachsene.
Mehr

Staatliche Weiterbildungsoffensive brächte hohe Rückflüsse

- News

Staatliche Weiterbildungsoffensive brächte hohe Rückflüsse
Die Weiterbildung von Beschäftigten wird in Deutschland im Vergleich zur Erstausbildung und zu Bildungsmaßnahmen für Arbeitslose von öffentlicher Seite deutlich weniger gefördert. Eine umfassende Förderung von Weiterbildung würde erhebliche öffentliche Investitionen erfordern – neben den direkten Weiterbildungskosten wären auch Personalausfallkosten zu bezuschussen. Sie würde aber auch Mehreinnahmen, etwa bei Steuern und Sozialversicherung, bewirken und Transferausgaben, wie beispielsweise Hartz IV oder Wohngeld, vermeiden oder verringern. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).
Mehr

Werkstatt Digitale Formate

- News

Werkstatt Digitale Formate
Innerhalb der Qualifizierungsreihe "Werkstatt Digitale Formate" stehen im September zwei Labortage  mit den Themenschwerpunkten "Videos selbst erstellen" und  "Tools - Digitale Werkzeuge für den Unterricht" an. Sie werden von der Supportstelle Weiterbildung in der QUA-LiS NRW in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. und weiteren Partnern aus Wissenschaft und Praxis angeboten.
Mehr

Nur ein Drittel der Generation „Silver Surfer“ fühlt sich im Internet sicher

- News

Nur ein Drittel der Generation „Silver Surfer“ fühlt sich im Internet sicher
Die Studie „Digital souverän? Kompetenzen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter“ erfasste die digitalen Kompetenzen der Bürger*innen in Deutschland. Ihr Ergebnis zeigt den Bedarf an Unterstützungsangeboten, insbesondere für die älteren Generationen. Die Studie wurde im Auftrag der Bertelsmann Stiftung vom Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH erstellt.
Mehr

VHS-Broschüre: Einstieg Deutsch

- News

VHS-Broschüre: Einstieg Deutsch
Seit 2016 werden in Deutschland innovative Projekte im DaZ-Unterricht ausprobiert. Der Deutsche Volkshochschulverband hat die Ergebnisse und Praxisbeispiele in einer ansprechenden Broschüre zusammengefasst. Die Ergebnisse sind auch für Lehrende in anderen Bereichen interessant, weil die Broschüre Themen wie heterogene Gruppen, Hemmschwellen ein Bildungsangebot zu nutzen und Kernkompetenzen einer Lehrkraft aufgreift und anschaulich darstellt.
Mehr