Aktuelles aus der Erwachsenenbildung

Neue Forschungsergebnisse zum Lehren und Lernen, aktuelle politische Diskussionen zu Bildungsthemen oder interessante Neuheiten für die praktische Arbeit rund um Ihre Veranstaltung: Hier finden Sie Wissenswertes aus allen Bereichen der Weiterbildungslandschaft. Wir halten Sie in drei Rubriken auf dem Laufenden:  News – Blog – Forschung quergelesen.
 

EU-Förderprogramme für die eigene Bildungseinrichtung finden

- News

EU-Förderprogramme für die eigene Bildungseinrichtung finden
Das Angebot an EU-Förderprogrammen ist vielfältig und es ist schwer, hier den Überblick zu behalten. Unter der Leitung von CONEDU hat sich eine internationale Projektpartnerschaft das Ziel gesetzt, Bildungsanbietern den Zugang zu diesen Programmen zu erleichtern. Ergebnis ist ein Online-Informationspfad, der auf erwachsenenbildung.at zur Verfügung steht.

Mehr

Bildungsangebote der Verbraucherzentrale

- Blog

Bildungsangebote der Verbraucherzentrale
Die Verbraucherzentrale NRW versteht sich als unabhängige Bildungspartnerin und stellt auf ihrer Website Selbstlernmaterialien zur Verbraucherbildung kostenlos zur Verfügung, veranstaltet Online-Seminare, bietet Schulungen und Fortbildungen für Pädagog*innen und Erzieher*innen an, bildet Multiplikator*innen aus und entsendet eigene Fachkräfte, die im Unterricht vor Ort thematisch unterstützen.

Mehr

DALI – Data Literacy Rahmenkonzept für Erwachsene

- News

DALI – Data Literacy Rahmenkonzept für Erwachsene
Das DALI Data Literacy Rahmenkonzept für Erwachsene vereint im Kern drei Haupt-Elemente: Daten verstehen, datenbasiertes Handeln und datenbasiertes Engagement. Als viertes und übergreifendes Element umfassen Ethik und Privatsphäre die drei o.g. Elemente. Das Rahmenkonzept definiert die Indikatoren für das Niveau jeden Elements. Die Publikation aus dem Projekt DALI – Data Literacy for Citizenship richtet sich an Lehrende. Sie ist in Englisch, Deutsch, Spanisch und Norwegisch verfügbar.

Mehr

TÜV-Weiterbildungsstudie 2024: Skills für die Zukunft

- News

TÜV-Weiterbildungsstudie 2024: Skills für die Zukunft
Der TÜV-Verband e.V. veröffentlicht die TÜV-Weiterbildungsstudie 2024 mit dem Fokus auf die zukünftig erforderlichen Skills. Die Studie beleuchtet den Stellenwert der Fortbildung in deutschen Unternehmen genauso wie die Kompetenzen in der sich wandelnden Arbeitswelt von morgen. Das Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI) wird als wichtig erachtet, was sich jedoch nicht in der beruflichen Weiterbildung widerspiegelt. An der Umfrage nahmen 500 Personalverantwortliche teil. Die Ergebnisse münden in Handlungsempfehlungen für Politik, Unternehmen und Bildungseinrichtungen.

Mehr

Müssen Lehrkräfte politisch neutral sein?

- Blog

Müssen Lehrkräfte politisch neutral sein?
Der "Blogger des Jahres" (2022) und Gymnasiallehrer Bob Blume bietet auf seinem Blog Gedanken zur Frage, ob Lehrer politisch neutral sein müssen an und lädt zur Diskussion ein. Eine wichtige Frage, da politische Diskussionen immer wieder im Kursgeschehen aufkommen können und manche Lehrkraft hier unsicher ist.

Mehr

Klett Corporate Education GmbH neuer Partner von wb-web

- News

Klett Corporate Education GmbH neuer Partner von wb-web
wb-web freut sich über eine neue Partnerschaft. Mit der Klett Corporate Education GmbH (KCE) konnte eine weitere Kooperation geschlossen werden. Damit erweitert sich der Kreis der Partner von wb-web um einen Anbieter, der insbesondere im Bereich der Fernschulen und Fernhochschulen aktiv ist.

Mehr

#UseTheNews

- News

#UseTheNews
Die Plattform #UseTheNews hat es sich zum Ziel gesetzt, Medieninteressierte, Journalisten und Lehrende bei dem Thema „Nachrichtenkompetenz“ zu unterstützen. Lehrende finden auf dem Portal unter dem Titel „Open News Education“ (ONE) Bildungsangebote, Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen. Das Angebot wird laufend ergänzt und mit bestehenden Angeboten von Medienhäusern, Bildungseinrichtungen und Initiativen verknüpft.

Mehr

Habitussensible Bildungsberatung für Berufstätige aus benachteiligten Milieus

- News

Habitussensible Bildungsberatung für Berufstätige aus benachteiligten Milieus
Das ERASMUS+Projekt „ReachOut for the left behind“ richtet sich an Professionals in der Bildungsberatung, die Erwerbstätige aus den unterprivilegierten Milieus erreichen und sich mit deren speziellen Bedarfen nach Orientierung und Befähigung befassen wollen. Der Ansatz der habitussensiblen Beratung ermöglicht den Zugang zu denjenigen, für die die Beratung erforderlich wäre, die aber bislang nur schwer den Weg zu einer Beratung finden.

Mehr

EduScanPro – Ein Qualitätscheck für digitale Lernangebote

- News

EduScanPro – Ein Qualitätscheck für digitale Lernangebote
Mit dem Online-Selbstcheck „EduScanPro“ überprüfen Bildungsanbietende anhand von elf Qualitätsmerkmalen die Qualität ihres digitalen Lernangebots in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Die Nutzung erfolgt ohne Registrierung und kostenfrei. EduScanPro ist ein Produkt des Projekts „Koordinierungsstelle Qualität“ bei der k.o.s. GmbH. Das Online-Tool richtet sich an planendes und lehrendes Personal in der Erwachsenenbildung und der beruflichen Weiterbildung.

Mehr

Werkstatt Digitale Formate: Programm 2024

- News

Werkstatt Digitale Formate: Programm 2024
Die Supportstelle Weiterbildung der QUA-LIS NRW lädt zur neuen Veranstaltungsreihe im Rahmen der Werkstatt Digitale Formate 2024 ein. Mit den beiden Themenschwerpunkten "Social Media in der Weiterbildung" und "Künstliche Intelligenz in der Weiterbildung" laden zwei hoch aktuelle Bereiche zur intensiven Beschäftigung ein.

Mehr