Zeige 10 von 18 Ergebnissen

  1. Termin 07.12.2020 Berlin Kostenlos
    Seminar Gesprächsführung / Kommunikationstraining - Inhouse Seminar bei Ihnen vor Ort: Gesprächsführung: Konstruktiv Gespräche führen

    Gesprächsführung konstruktiv kommunizieren - überzeugen statt überredenGesprächstechniken professionell einsetzenIm beruflichen Alltag finden permanent Gespräche statt, ob mit Kunden, Mitarbeitern, dem Chef oder Kollegen. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die über einen positiven Gesprächsverlauf und das resultierende Ergebnis entscheiden.Im Seminar Gesprächsführung lernen Sie, wie Sie I...

  2. Handlungsanleitung
    Grundlagen der Gesprächsführung und der Kommunikation

    "Gesprächsführung heißt, sich selbst und die eigenen Wünsche und Interessen zu spüren, sich also im besten Sinne selbstbewusst zu verhalten" (Gehm 2006). Diese Handlungsanleitung "Gesprächsführung" gibt Ihnen Basisinformationen zur zwischenmenschlichen Kommunikation, zeigt Ihnen die Kommunikationskanäle und schlägt Ihnenjeweils kleine Sensibilisie...

  3. Termin 07.12.2020 Berlin Kostenpflichtig
    Kommunikationstraining - Seminar Gesprächsführung und Körpersprache

    Kommunikation: Wertschätzend kommunizieren - Menschen besser verstehen und überzeugenKommunikationsfähigkeit und Kommunikationskompetenz steigern.Grundlagen der Kommunikation und GesprächsführungVerschiedene Modelle - 4-Ohren, Sender - Empfänger - selektive Wahrnehmung erlebenKommunikationsregeln - Hürden erkennen und überwindenSach- und Beziehungsebene - Komplexität der Kommunikation...

  4. Handlungsanleitung
    Moderationsmethode für Lehrende

    Die Moderationsmethode kann zur Problem- und Ideenfindung, Problemlösung sowie zur Vorbereitung von Entscheidungen eingesetzt werden. Der  Moderator  hilft  der  Gruppe,  eigenverantwortlich  zu  arbeiten  und  Lösungen für ihre Fragen oder Probleme zu finden. Er beteiligt sich nicht inhaltlich, sondern ist nur für die Methode verantwortlich. Er f...

  5. Handlungsanleitung
    Die Meckerecke als Ort der Kritik

    Die Meckerecke  als Feedback-Möglichkeit wird für die gesamte Veranstaltungsdauer in einer Ecke des Raumes eingerichtet. Zu jeder Zeit bietet sie die Möglichkeit, schriftlich und unter Umständen anonym positive und negative Kritik zu äußern. Die Handlungsanleitung   beschreibt, wie man eine Meckerecke umsetzen kann. 

  6. Handlungsanleitung
    Fachwissen von Teilnehmenden miteinbeziehen

    Ein Teilnehmerreferat ist ein kurzer Vortrag, der von einem Teilnehmer oder einer Teilnehmerin übernommen wird. Das kann in Form eines Vortrags oder einer Teilnehmergeschichte sein, die sich auf vorbereitete Aufgaben, Schreibunterlagen oder Visualisierungsmedien beziehen.  Sie können Ihren Teilnehmenden so die Gelegenheit geben, ihr Fachwissen ode...

  7. Termin 15.06.2020 Kostenpflichtig
    Weiterbildung zum*zur Studienberater*in

    Die Teilnehmenden an der Weiterbildung zum/zur Studienberater/in erhalten einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungswege für Personen mit Studienberechtigung.Sie erwerben die methodischen und didaktischen Grundlagen, um Testverfahren zur Studienfachwahl anzuleiten. Die Teilnehmenden sind nach Abschluss der Weiterbildung in der Lage, Angebote zur Studienberatung zu konzipieren ...

  8. Termin 02.11.2020 Berlin Kostenpflichtig
    Führungskräftetraining - Führungskompetenzen entwickeln - führen und motivieren

    Führungsinstrumente effizient einsetzen - Motivation und KommunikationMitarbeiterführung und MotivationFührungsstile und Führungseffizienz2-tägiges Intensivtraining mit max. 10 TeilnehmerInnen – Führungsinstrumente effizient einsetzenFührungskräfte haben eine verantwortungsvolle Aufgabe und verfolgen mit ihrem Team gemeinsame Ziele. Im Training erhalten Sie neue Impulse, Tipps und Tri...

  9. Handlungsanleitung
    Störungen und schwierige Situationen

    Ein Teilnehmer meldet sich ständig und nervt mit seinen überlangen Beiträgen alle anderen, zwei  Teilnehmerinnen sind gegensätzlicher Meinung und bekommen sich bei der Auseinandersetzung  gründlich  „in  die  Haare“, einzelne  Teilnehmende  machen  sich  halblaut über die Kursleitung lustig, andere hören amüsiert zu. Womöglich haben Sie ähnliche S...

  10. Handlungsanleitung
    Pausen - Entspannung muss sein

    Lernen und Lehren sind Arbeit. Wie bei jeder anstrengenden Tätigkeit bedarf es auch  in Bildungsveranstaltungen  Phasen der Ruhe, in denen Geist und Körper die Gelegenheit bekommen, sich zu erholen. Für Pausen sprechen schon rein physiologische Gründe: Unsere Muskeln brauchen Lockerung und Entspannung, v.a.  nach  langem  Sitzen.  Sitzen  ist  ans...