Lars Kilian News

Die Eule sucht sich ihr Nest

Logo des Projekts EULE

Logo des Projekts EULE

Am 29. Januar um 12.00 Uhr wird der EULE-Lernbereich in das Portal wb-web integriert. Ab diesem Zeitpunkt steht allen Interessierten der Zugriff auf ausgewählte Lernpfade zur Verfügung. Diese orientieren sich an den verschiedenen Phasen der Kursgestaltung. Werfen Sie einen Blick in den EULE-Lernbereich und lassen Sie sich vom Angebot inspirieren und überraschen!

Durch die finanzielle Förderung des BMBF konnte das EULE-Team in den letzten vier Jahren ein webbasiertes, frei zugängliches (OER) Lernangebot für Lehrende der Erwachsenen- und Weiterbildung erstellen, womit diese ihre erwachsenenpädagogischen Handlungskompetenzen erweitern können. Nach und nach wird das Angebot erweitert.  

Für Lehrende in der Erwachsenen-und Weiterbildung und alle Interessierten ist ein Lernbereich entstanden, der den Wissensstand der Nutzenden berücksichtigt und Fragen zu praxisnahen erwachsenenpädagogischen Situationen aufgreift. Kursleiter/innen, Trainer/innen, Dozent/innen oder Lernbegleiter/innen können den Lernbereich für die eigene Weiterbildung frei nutzen oder es ohne viel Aufwand in ein eigenes Train-the-Trainer Angebot integrieren. Die entwickelten Lerninhalte beziehen sich auf pädagogisch-psychologische Kompetenzen von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Die Lernpfade enthalten didaktisch aufbereite Lernschritte, die aus Inhalten und Aufgaben bestehen. Diese wiederum werden auf unterschiedlichen Lernniveaus (niedrig-mittel-hoch) angeboten und sind multimedial, z. B. in Form von Videos, Animationen, Infografiken etc., aufbereitet. Den Nutzenden bieten sich drei Wege auf diese Inhalte zuzugreifen:

  • über eine „freie Suche" (frei stöbern)
  • aus einem konkreten „situativen Bedarf“ heraus (gekonnt handeln) oder 
  • um gezielt erwachsenenpädagogische „Kompetenzen“ (weiter-) zu entwickeln (mich weiterbilden). 

Im Rahmen unserer feierlichen Abschlussveranstaltung am 13.03.2020 können Sie unsere adaptive Lernumgebung erproben und Stimmen aus Praxis zum Online Lernangebot hören. Freuen Sie sich auf die Keynote von Herrn Prof. Dr. Michael Kerres zum Thema „Entwicklung pädagogischer Handlungskompetenz auf digitalen Plattformen: Ansätze und Perspektiven“.

Hiermit laden wir Sie herzlich ein zur EULE-Abschlussveranstaltung

  • Freitag, 13.3.2020, 11.00 Uhr
  • Gustav-Stresemann-Institut e.V., 
    Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn

Die Teilnahme ist leider begrenzt und kann nicht garantiert werden. Melden Sie sich daher bitte bis spätestens 14. Februar 2020 über folgende E-Mail-Adresse an:  eule@die-bonn.de

Reise- und Übernachtungskosten können übernommen werden. Bei Fragen hierzu schicken Sie uns gerne eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße vom EULE-Team