News

Bildungsprämie läuft weiter

Das Bild wirbt für die Bildungsprämie und zeigt eine Giraffe, die von unten aufschaut..Stichwort: Perspektivwechsel

WBM Bildungsprämie (Bild: © Bundesinstitut für Berufsbildung)

Mit der Verlängerung der Fördermöglichkeiten des Bundesprogramms Bildungsprämie reagiert das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt. An beruflicher Weiterbildung interessierte Menschen können Prämiengutscheine bis spätestens Ende 2021 erhalten.

Die Prämiengutscheine müssen durch den Weiterbildungsanbieter bis spätestens 31.Dezember 2022 zur Abrechnung eingereicht werden. Entsprechend müssen die geförderten Weiterbildungen bis dahin beendet worden sein.

Ausführliche Informationen zum Förderprogramm bietet Ihnen die Programm-Webseite unter www.bildungspraemie.info.


Das könnte Sie auch interessieren.

Neue Förderkonditionen für die Bildungsprämie

- News

Neue Förderkonditionen für die Bildungsprämie
Größerer Einsatzbereich, keine Altersgrenze, jährliche Förderung: Dank neuer Förderkonditionen für das Bundesprogramm Bildungsprämie erhalten seit dem 1. Juli 2017 noch mehr Menschen die Chance auf finanzielle Unterstützung für Weiterbildungen.
Mehr

Überblick über bundesweite Förderangebote

- News

Überblick über bundesweite Förderangebote
Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) veröffentlichte eine aktuelle Bestandsaufnahe und Analyse aktueller Förderinstrumente zur Weiterbildung in Deutschland. Vor dem Hintergrund, das mit der Nationalen Weiterbildungsstrategie alle Weiterbildungsprogramme des Bundes und der Länder gebündelt werden sollen, analysierte das f-bb ausgewählte Instrumente. Diese werden in der vorliegenden Publikation gegenübergestellt. Barrieren für eine Weiterbildungsbeteiligung werden aufgezeigt und Lösungsvorschläge vorgestellt.
Mehr