Blog

Fußball und Bildung

Wenn zurzeit von Trainern die Rede ist, denken die meisten nicht an Weiterbildung. Und die beliebteste Schule der Nation ist die Fußball-Schule nach den Übertragungen der Spiele bei der Fußball-Europameisterschaft  in Frankreich. Fußball begeistert die Massen. Und Fußball ist in Zeiten der EM auch in vielen Bildungseinrichtungen und Lernsettings Thema. In einem Interview mit wb-web stellt Peter Brandt, einer der Initiatoren von wb-web und Abteilungsleiter beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung, die vielfältigen Beziehungen dar, die es zwischen der wichtigsten Nebensache der Welt und der Erwachsenenbildung gibt. Schon anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 hat Peter Brandt seine Leidenschaft  für das Spiel mit dem beruflichen  Engagement in der Erwachsenenbildung in Einklang gebracht und eine Ausgabe der DIE Zeitschrift zum Thema "Fußball und Bildung" herausgebracht.

Liebe Angelika, lieber Peter, ein schönes Interview, sehr topaktuell :-)
Ich muss meinen Sohn vielleicht doch zum Fußball schicken, wenn man dort so viel lernen kann.

Rudi Sablonski

Eingebildet oder ausgebildet. Hauptsache gebildet.