Regina Kahle News

Bertelsmann Stiftung übergibt Portal wb-web an das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung

Gemeinsames Projekt erfolgreich und planmäßig abgeschlossen

 Das Portal wb-web bietet Informations- und Vernetzungsangebote für Lehrende in der Weiterbildung an, damit diese Bildungsangebote professioneller gestalten können. Dadurch leistet wb-web einen Beitrag zur pädagogischen Kompetenzentwicklung der Zielgruppe. Nach dem erfolgreichen Launch des Portals übergab die Bertelsmann Stiftung nun die Rechte an wb-web an das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE), das wb-web seit dem 1. März 2016 betreibt.

Frank Frick und Peter Brandt

Erfolgreicher Projektabschluss: Frank Frick (li.) übergibt das Portal wb-web an Dr. Peter Brandt. (Bild: Gundermann/DIE, CC BY-SA 3.0 DE)

Das von der Bertelsmann Stiftung und dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) innerhalb von zwei Jahren entwickelte Portal wb-web wurde Ende Februar 2016 im Rahmen eines Abschlussworkshops in Bonn feierlich von der Stiftung an das Institut übergeben. Frank Frick, Direktor des Programms Lernen fürs Leben bei der Bertelsmann Stiftung, überreichte als symbolische Geste eine Daten-CD an Dr. Peter Brandt, Leiter des Daten- und Informationszentrums im DIE. Dort sind die Projektleitung und die Redaktion von wb-web angesiedelt. Damit ist das DIE ab dem 1. März 2016 alleiniger Betreiber des Portals, das mit seinen Informations- und Vernetzungsangeboten für Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung seit Dezember 2015 auf dem Markt ist. Bis zum Jahr 2020 ist der Betrieb und die Weiterentwicklung des Portals durch das DIE gesichert.

Geplant ist, bis dahin die Schwerpunkte Information und Vernetzung um einen Lernbereich zu erweitern. Hierzu bewirbt sich das DIE um Drittmittel. Die Portalinhalte, die neben News, Blogs und Terminen vor allem Wissensbausteine und Materialien zum praktischen Einsatz in der Planung und Durchführung von Kursangeboten vorhalten, sind kostenfrei und für die Nachnutzung offen lizensiert.

Die Bertelsmann Stiftung wird die weitere Entwicklung des Portals beratend und als Multiplikator begleiten. „Wir danken der Bertelsmann Stiftung für die erfolgreiche Kooperation in den vergangenen 18 Monaten. In einer gemeinsamen Kraftanstrengung ist eine Infrastruktur entstanden, die die Erwachsenen- und Weiterbildung auf Jahre begleiten und in Zukunft als Bezugspunkt zahlreicher Aktivitäten dienen kann, die die Praxis wirkungsvoll unterstützen“, sagt Dr. Peter Brandt vom DIE.