Erfahrungsbericht

Die Zufriedenheit mit einer Entscheidung steht im Vordergrund des systemischen Konsensierens 


Das könnte Sie auch interessieren

Handlungsanleitung Systemisches Konsensieren

Das Systemische Konsensieren ist eine Methode, um Entscheidungen in einer Gruppe herbeizuführen. Es handelt sich hier um mehr als eine Abstimmung, die auf Mehrheiten basiert. Es geht vielmehr darum, eine Lösung zu finden, für die in der Gruppe möglichst wenig Widerstand besteht.

Zur Handlungsanleitung

Passende Wissensbausteine

Passendes Material